Stempelstelle 154 - Dreibrodestein

 

Dreibrodestein
 

Vom Dreibrodeparkplatz an der Straße zwischen St. Andreasberg und Sonnenberg ist das Naturdenkmal Dreibrodestein etwa 1 km entfernt. Bei den großen Granitsteinen befinden sich ein Rastplatz und ein Kriegsdenkmal. Man kann die Wanderung über einen 12 km langen Rundwanderweg ins Siebertal und St. Andreasberg fortsetzen oder auch den Stempel 155 am Rehberger Grabenhaus einsammeln.
Koordinaten:   N51 43 56.1 E10 30 40.9
zurück zur Übersicht weiter

   

© Jens Langlott, Sangerhausen, letzte Änderung 28.05.16
Impressum