Stempelstelle 161 - Stephanhütte

 

Stephanshütte
 

Wandert man vom Ravensberg aus auf dem Grenzweg 29 C Richtung Stöberhai, kommt man nach 1,9 km an eine Wegkreuzung, an der sich die Stephanshütte befindet. Der Weg war früher der Postweg nach Bad Sachsa und die Grenze zwischen Preußen und Hannover. Die Hütte wurde nach dem Erfinder der Postkarte
Generalpostmeister Heinrich v. Stephan benannt.
Koordinaten:   N51 37 51.2 E10 32 33.8
zurück zur Übersicht weiter

   

© Jens Langlott, Sangerhausen, letzte Änderung 28.05.16
Impressum