Breitachklamm bei Oberstdorf


Die Breitachklamm ist von zwei Seiten aus zugänglich. Zum einen von Tiefenbach bei Oberstdorf, zum anderen von
Walserschanz im Kleinwalsertal an der B19. Die Breitach hat sich bis zu 150 m tief ins Gestein geschnitten.
Man sollte sich den spektakulären Blick vom Zwingsteg nicht entgehen lassen.
Koordinaten:   N47 24 05.9   E10 13 48.3
Breitachklamm
 
Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Kasse 2 am Eingang Walserschanz.
  Felssturz Breitachklamm
  Felssturz Breitachklamm
Die Reste des Felssturzes von 1995.
 
Das Gesicht in der Klamm, darüber die kleine Brücke, der sogenannte Zwingsteg.
  Brücke Breitachklamm
Blick vom Zwingsteg in die Klamm.
Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
  Breitachklamm
Breitachklamm
 
 
  nach oben
   

© Jens Langlott, Sangerhausen, letzte Änderung 28.05.16
Impressum