Hoher Göll über Mannlgrat Klettersteig

 

  Unsere Tour  
Mannlgrat Klettersteig
ins Bild klicken, um es zu vergrößern

Auf dem Foto ist der Verlauf unserer Bergtour zu sehen. Wir sind am Kehlsteinhaus 1837 m (1) gestartet, über den Klettersteig am Mannelgrat (2), die Gölleiten zum Hohen Göll 2522 m (3), runter zur Göllscharte 2100 m und über den Brettriedel 2344 m zum Hohen Brett 2340 m (4), über die Mitterkaseralm runter zum Parkplatz Hinterbrand 1120 m an der Mittelstation der Jennerbahn. Der Höhenunterschied mit Gegenanstiegen beträgt etwa 1000 m im Aufstieg und 1600 m im Abstieg. Wir haben eine Gehzeit (also ohne Pausen) von etwa 8 Stunden gebraucht. Die Fotos sind im Herbst 2007 entstanden.
zurück zur Übersicht weiter
Unsere Tour
Unsere Tour
Kehlsteinhaus
Blick vom Kehlstein zum Hohen Göll
Rundweg
Wegweiser
Wegweiser
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Mannlgrat Klettersteig
Aufstieg zur Gölleiten
Blick auf den Mannlgrat
Gölleiten
Gipfelkreuz des Hohen Gölls
Hoher Göll
Hoher Göll
Kuchlerkreuz
Abstieg zur Göllscharte
Göllscharte
Gratverlauf
Großer Archenkopf
Göllsanden
Brettriedel
Übergang zum Brettriedel
Übergang zum Brettriedel
Pause auf dem Brettriedel
Übergang zum Hohen Brett
Blick zum Mannlgrat
Gipfelkreuz auf dem Hohen Brett
Abstieg vom Hohen Brett
Abstieg vom Hohen Brett
Mitterkaseralm

© Jens Langlott, Sangerhausen, letzte Änderung 28.05.16
Impressum