Verschiedene Fotos

 

Mägdetrappe

ins Bild klicken, um es zu vergrößern

Die Mägdetrappe befindet sich im Wald oberhalb vor Mägdesprung. Vertiefungen im Fels erinnern an riesige Fußabdrücke. Natürlich gibt es auch verschiedene Sagen, wie sie wohl entstanden sind. Zum Gedenken an den Gründer von Alexisbad, Herzog Alexius Friedrich Christian von Anhalt-Bernburg, wurde ganz in der Nähe von seinen Kindern das eiserne Kreuz errichtet. Wie schon die beiden Fotos zuvor, ist auch dieses auf dem Weg von Alexisbad nach Mägdesprung entstanden.
zur Übersicht
Freundschaftsklippe
 
Kehlsteinaufzug
 
   

 
© Jens Langlott, Sangerhausen, letzte Änderung 28.05.16
Impressum